Humboldt-Forum Berlin

Wettbewerb 2008

2. Phase

 

In Auseinandersetzung mit der Baugeschichte des Schlosses und der Bedeutung der historischen Bauten im Übergang zum Berliner Dom, erfordern Ort und Programm einen zusätzlichen städtebaulichen und architektonischen Akzent, der dem Humboldt-Forum eine neue Signifikanz und Identität verleiht.

Daher schlagen wir einen Turm vor, der sich als Campanile im Stadtraum verortet, als Ausstellungsturm, Aussichtsturm und Ikone des Humboldtforums.

Ort:

Am Schlossplatz

10115 Berlin

Auslober:

Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung

  • facebook
  • Twitter Clean
  • w-googleplus