Dom Römer Frankfurt am Main

In Frankfurt am Main wird ein einzigartiges Projekt europäischer Stadtarchitektur realisiert, das für die Zukunft der Innenstadt zwischen Dom und Römer die Absicht verfolgt, den Stadtgrundriss vor 1945 wieder herzustellen und zugleich eine an Maßstab und Qualität der zerstörten Häuser orientierte Architektur neu zu bauen. 

Die Wieder- und Neugewinnung der Häuser in der Frankfurter Altstadt bietet uns die Chance, die vergessene Kultur der Imitatio zu reanimieren, also in Maßstab, Konstruktion, Material und Sprache die neuen Häuser an der Braubachstraße resp. Neugasse an den Vorgängerbauten zu messen - eine aufregende Arbeit am Architektonischen.

 

Gewinner in der Kategorie
"Best Urban Regeneration Project"

MIPIM Awards 2019

Ort:

Dom Römer Areal 

60313 Frankfurt am Main

Bauherr:

DomRömer GmbH

Leistungsphase:

1-5

 

 

 

 

>> Wettbewerb
>> Ausführung
Dom Römer Masterplan ( Entwurf @ Schneider + Schumacher )
  • facebook
  • Twitter Clean
  • w-googleplus